Legende

Kategorien

Mit den Kategorien Bild, Social Media, Text und Video wird die jeweilige Art der Information unterschieden, die überprüft werden soll. Unter der Kategorie Personen sind Tools zusammengefasst, die helfen Informationen über Menschen und ihre Avatare im Internet zu finden. In die Kateogrie Fakten fallen Datensammlungen, in denen sich nach bestimmten Informationen suchen lässt. Schon gecheckt umfasst Angebote, die bereits geprüfte Informationen veröffentlichen.

Schwierigkeitsstufe

einfach: Das Tool lässt sich ohne Vorkenntnisse intuitiv und sofort anwenden.

mittel: Es ist erforderlich, sich einzuarbeiten, z. B. in dem man sich mit der Bedeutung bestimmter Filteroptionen vertraut macht. Zudem kann die Bedienung etwas mehr Übung erfordern.

schwierig: Das Tool benötigt besondere Vorkenntnisse, z. B. Programmierkenntnisse, und ist erst nach ausführlicher Einarbeitung anwendbar.

Quelle

Wir haben für jedes Tool den Urheber oder derzeitigen Anbieter recherchiert, soweit dies möglich war. Wir stützen uns dabei auf Angaben auf der Website (z. B. Impressum, Terms of Service etc.) oder auf Whois-Anfragen, um den Betreiber einer Webseite zu ermitteln. In einigen Fällen bleibt der Betreiber unklar. Dies haben wir jeweils entsprechend beim Eintrag vermerkt.

Zusätzlich haben wir den Urspung eines Tools einer von vier Kategorien zugeordnet:

journalistisch: Das Tool wurde von Journalisten entwickelt oder beruht vorrangig auf journalistischen Prizipien.

wissenschaftlich: Das Tool wurde von Wissenschaftlern entwickelt oder beruht vorrangig auf wissenschaftlichen Methoden.

kommerziell: Das Tool wurde von Unternehmen entwickelt und hat eine erkennbar kommerzielle Nutzung, z.B. kostenpflichte Dienste.

Sonstiges: Das Tool lässt sich keiner anderen Kategorie zuordnen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn das Tool von Privatpersonen, Kollektiven oder von NGOs stammt oder aber wenn der Urheber unklar ist.